Noser Health Suite, die Lösung mit zuverlässigem Support, hoher Sicherheit und guter Integration

Die IT Strukturen im Gesundheitswesen werden umfangreicher und komplexer. Verschiedenste Systeme arbeiten in sich geschlossen und fordern viel von der Spital IT. Support- und Maintenance-Kosten steigen, gleichzeitig bringen neue Innovationen rund um die «digitale Transformation» Mehrkosten mit sich und erfordern einen hohen Grad an Flexibilität.

Hier setzt die Noser Health Suite ein und unterstützt die IT. Dank modularem Portfolio bestehend aus Services, die sich auf verschiedenste Systeme integrieren lassen, und einer Vielzahl an effizienzsteigernden Lösungen für die Leistungserbringer, wird die IT-Abteilung entlastet. Sie braucht sich nicht mehr mit verschiedenen Zulieferern und Systemen herumzuschlagen. Die Noser Health Suite bietet alles aus einer Hand.

Die Noser Health Suite ist so konzipiert, dass zukünftige Innovationen im Gesundheitswesen rasch aufgegriffen und umgesetzt werden können, ohne dabei immer wieder auf ein neues System oder einen neuen Zulieferer setzen zu müssen. Die Noser Health Suite versteht sich nicht nur im Bereich Gesundheitswesen als Innovationstreiber. Auch in Sicherheitsfragen garantiert die Noser Health Suite höchste Standards im Umgang mit den hochsensiblen Daten und setzt dabei auf gängige IHE Standards.

Das Noser Health Team verfügt über mehr als 30 Jahren Erfahrung und kann, als Teil der Noser Group, auf über 500 Software-Spezialisten zurückgreifen.

Erfahren Sie mehr über die innovativen Module der Noser Health Suite und wie Sie diese einsetzen können.